corporate_banner_de

Rat der Gouverneure

Die EIB
Zahlen und Fakten
Die Geschichte der EIB
Struktur
Anteilseigner
Governance
Rat der Gouverneure
Verwaltungsrat
Ausschuss für die Vergütung des Personals
Ausschuss für die Risikopolitik
Ausschuss für die Beteiligungspolitik
Der Ethik- und Compliance-Ausschuss des Verwaltungsrats
Direktorium
Prüfungsausschuss
Kontrolle und Evaluierung
Organisatorischer Aufbau
Corporate Responsibility
Verantwortungsvolle Finanzierungen
Verantwortungsvolle Mittelaufnahme
Unser ökologisches und soziales Engagement
Ein attraktiver Arbeitsplatz
Gesellschaftliches Engagement
Reporting on Corporate Responsibility
G.R.I.
PART I: Profile
1. Strategy and Analysis
2. Organizational Profile
3. Report Parameters
4. Governance, Commitments, and Engagement
PART II : Management Approach
DMA-PS - Disclosure on Management Approach Product Portfolio
DMA EC - Disclosure on Management Approach EC
DMA EN - Disclosure on Management Approach EN
DMA LA - Disclosure on Management Approach LA
DMA HR - Disclosure on Management Approach HR
DMA SO - Disclosure on Management Approach SO
DMA PR - Disclosure on Management Approach PR
PART III: Performance Indicators
Product and Service Impact
Economic
Environmental
Social : Labor Practices and Decent Work
Social : Human Rights
Social: Society
Social: Product Responsibility
Compliance
Rechenschaft
Beschwerdeverfahren
Cases
Zulässigkeit
Verfahren
Erste Beurteilung
Untersuchung
Mediation
Konsultation
Unsere Antwort
Zulässigkeit Timing
Überblick verfahren
Modalitäten für die Einreichung von Beschwerden
FAQ
Betrug und Korruption
Meldung von Betrug oder Korruption
Eine Einrichtung der EU
Partner
Zivilgesellschaft
Veranstaltungen
Befragungen der Öffentlichkeit
Wichtigste Grundsätze und Standards
Kontakte
Engagement der EIB für transparente Finanzierungen
Bankensektor
Multilaterale Entwicklungsbanken
Universities
Karriere
Arbeiten bei der EIB
Offene Stellen für Fach- und Führungskräfte
Assistenten und Verwaltungspersonal
Das Graduierten-Programm „GRAD“
Entsendung von Mitarbeitern
Student jobs
Auswahlverfahren
Aktuelle Stellenangebote
FAQ - Stellenangebote
Auftragsvergabe

Rat der Gouverneure

Der Rat der Gouverneure besteht aus den von den 28 Mitgliedstaaten benannten Ministern, bei denen es sich in der Regel um die Finanzminister handelt. Der Rat der Gouverneure erlässt die Leitlinien für die Kreditpolitik der Bank, genehmigt die Jahresbilanz und die Ergebnisrechnung, erteilt die Genehmigungen für die Beteiligung der Bank an Finanzierungsoperationen außerhalb der Union und entscheidet über Kapitalerhöhungen. Er bestellt außerdem die Mitglieder des Verwaltungsrats, des Direktoriums und des Prüfungsausschusses.

Stand der Angaben: 23/07/2015

Vorsitzender

Hans Jörg SCHELLING
Hans Jörg SCHELLING
Österreich


Mitglieder

Johan VAN OVERTVELDT
Johan VAN OVERTVELDT
Belgien
Vladislav GORANOV
Vladislav GORANOV
Bulgarien
Andrej BABIŠ
Andrej BABIŠ
Tschechische Republik
Troels Lund POULSEN
Troels Lund POULSEN
Dänemark

Wolfgang SCHÄUBLE
Wolfgang SCHÄUBLE
Deutschland
Sven SESTER
Sven SESTER
Estland
Michael NOONAN
Michael NOONAN
Irland
TSAKALOTOS
TSAKALOTOS
Griechenland

Luis de GUINDOS
Luis de GUINDOS
Spanien
Michel SAPIN
Michel SAPIN
Frankreich
Boris LALOVAC
Boris LALOVAC
Kroatien
Pier Carlo PADOAN
Pier Carlo PADOAN
Italien

Harris GEORGIADES
Harris GEORGIADES
Zypern
Jānis REIRS
Jānis REIRS
Lettland
Rimantas ŠADŽIUS
Rimantas ŠADŽIUS
Litauen
Pierre GRAMEGNA
Pierre GRAMEGNA
Luxemburg

Mihály VARGA
Mihály VARGA
Ungarn
Edward SCICLUNA
Edward SCICLUNA
Malta
Jeroen DIJSSELBLOEM
Jeroen DIJSSELBLOEM
Niederlande
Mateusz SZCZUREK
Mateusz SZCZUREK
Polen

Maria Luís ALBUQUERQUE
Maria Luís ALBUQUERQUE
Portugal
Eugen Orlando TEODOROVICI
Eugen Orlando TEODOROVICI
Rumänien
Dušan MRAMOR
Dušan MRAMOR
Slowenien
Peter KAŽIMÍR
Peter KAŽIMÍR
Slowakei

Alexander STUBB
Alexander STUBB
Finnland
Magdalena ANDERSSON
Magdalena ANDERSSON
Schweden
George OSBORNE
George OSBORNE
Vereinigtes Königreich



 Drucken
Copyright © Europäische Investitionsbank 2015
Die Europäische Investitionsbank übernimmt für den Inhalt externer Internetseiten keine Verantwortung.

http://www.eib.org/about/structure/governance/board_of_governors/index.htm